Geschnkkorb Weihnachten Mobile
BIO Bärlauch
Zacharias
Winter Getraenke Glueh Punsch Most Mobil
neue bio milch laenger haltbar
herz mach mit

30.08.19 UNSER LAND Mitarbeiter spenden für Kinder

500 Euro sind der stolze Betrag, den die Mitarbeiter als freiwillige Spende und bei einer Tombola zum Sommerfest der UNSER LAND GmbH im Juli zusammenbrachten.

Am Donnerstag, den 29. August lud UNSER LAND den Chef der Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck, Jost Brockmann, nach Esting in die Geschäftsstelle des Netzwerkes ein. Er kam gerne und freute sich sehr über die Unterstützung für die Kinder mit seelischer Behinderung im Landkreis.

„Wir arbeiten regional und leben regional“, bringt Steffen Wilhelm, Geschäftsführer der UNSER LAND GmbH den Grund für die Spende auf den Punkt. „Deshalb war es für uns selbstverständlich, den Betrag an eine Einrichtung hier in Fürstenfeldbruck zu geben.“ Jost Brockmann nahm diese Hilfe gerne an. „Diese 500 Euro werden an die Feldmäuse gehen“, kündigte er an. „Aber zunächst fragen wir in der heilpädagogischen Einrichtung für Kinder von drei Jahren bis zum Grundschulalter nach, was genau gebraucht wird.“

Die Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck entstand 1969 aus einer Selbsthilfegruppe. Damals ging es darum, Familien mit behinderten Kindern zusammen zu bringen und zu unterstützen. In den letzten 50 Jahren wurde aus diesem Projekt eine Stiftung, die inzwischen zahlreiche heilpädagogische und integrative Einrichtungen wie Kinderkippen, Frühförderstellen, Kindergärten, Tagesstätten, Wohngruppen und einiges mehr bietet. Mit ihrem Engagement ist die Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck zu einer wichtigen Säule in der Förderung und Betreuung von Kindern mit Behinderungen im Landkreis geworden. Ein wirklich guter Grund, warum die Mitarbeiter und die Geschäftsleitung der UNSER LAND GmbH beschlossen, ihre Spende dorthin zu geben.

Bildunterzeilen

jeweils von links

Margit Pesch (Mitarbeiterin UNSER LAND GmbH und Mitglied Solidargemeinschaft BRUCKER LAND), Jost Brockmann (Chef der Kinderhilfe), Steffen Wilhelm (Geschäftsführer der UNSER LAND GmbH)

19 08 30 1
19 08 30 3
19 08 30 2

Neues von UNSER LAND

  • 22.11.2019
  • 22.11.2019 LANDSBERGER LAND Sonnenäcker Fotowettbewerb 2019
  • 20.11.19 Lehrerfortbildung um das Thema Milch und Wasser
  • 15.11.19 UNSER LAND als nachhaltiges Unternehmen ausgezeichnet
  • 24.10.19 DACHAUER LAND auf der Familienmesse
  • 31.10.19 Praxistag STARNBERGER LAND Blühflächen
  • 22.11.2019 "Lasst uns miteinander reden"

     

    Die Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND lud unter diesem Motto zur Jahrehauptversammlung ein. Absicht war, Landwirte und Verbraucher ins Gespräch zu bringen. Als Gastredner berichtete Anton Kreitmair, Bezirkspräsident des BBV Oberbayern, von seinen Erfahrungen aus der Politik und aus seinem Betrieb in Kleinberghofen.

    Weiterlesen

  • 22.11.2019 LANDSBERGER LAND Sonnenäcker Fotowettbewerb 2019

    Die Mieter der LANDSBERGER LAND Sonnenäcker wurden in der Saison 2019 aufgerufen, ihr schönstes Ackerfoto an die Soli einzusenden, dem Gewinner winkte als Prämie ein Geschenkkorb mit UL Produkten. Aus den zahlreichen Einsendungen wurden die beiden Fotos von Familie Gschwill, sie entstanden auf dem Sonnenacker Kaufering, als Siegerfotos ausgewählt.

    Weiterlesen

  • 20.11.19 Lehrerfortbildung um das Thema Milch und Wasser

    Die Solidargemeinschaft München Land hat am 20. November 2019 in Kooperation mit den Stadtwerken München und dem Museum Mensch und Natur die zweite Lehrerfortbildung mit dem Titel „Gesundes Wasser, Gesunde Milch, Gesunder Mensch“ organisiert und durchgeführt.

    Weiterlesen

  • 15.11.19 UNSER LAND als nachhaltiges Unternehmen ausgezeichnet

    Seit der Einladung zur Auszeichnung zum Unternehmen mit nachhaltiger Betriebsführung der Olchinger Agenda 21, herrschte große Vorfreude in der UNSER LAND Geschäftsstelle in Esting. Am 10. November war es dann endlich soweit. Geschäftsführung wie Mitarbeiter sind gleichermaßen stolz, den Titel ‚Ausgezeichneter Betrieb für nachhaltige Betriebsführung in Olching‘ tragen zu dürfen.

    Weiterlesen

  • 24.10.19 DACHAUER LAND auf der Familienmesse

    Ende Oktober wurde die Familienmesse Karlsfeld zum Publikumsmagnet. DACHAUER LAND war mit dem UNSER LAND Virtual Reality Film ‚Das Land, wo Milch und Wasser fließen‘ eine Attraktion. Die Solidargemeinschaft nutzte die vier Tage am großen Infostand, um über verschiedenen Themen zu informieren.

    Weiterlesen

  • 31.10.19 Praxistag STARNBERGER LAND Blühflächen

    Die Gestaltung öffentlicher Flächen stand auch bei STARNBERGER LAND im Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Kreisverband für Gartenbau und Landespflege startete die Solidargemeinschaft das Projekt ‚Starnberger Land blüht auf‘. Sieben Kommunen, Landkreise und Unternehmen bekundeten ihr Interesse.

    Weiterlesen

  • 22.11.2019
  • 22.11.2019 LANDSBERGER LAND Sonnenäcker Fotowettbewerb 2019
  • 20.11.19 Lehrerfortbildung um das Thema Milch und Wasser
  • 15.11.19 UNSER LAND als nachhaltiges Unternehmen ausgezeichnet
  • 24.10.19 DACHAUER LAND auf der Familienmesse
  • 31.10.19 Praxistag STARNBERGER LAND Blühflächen

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

3A

3BL

3DAH

3EBE

3LL

3M

3OL

3STA

3WEIL

3WERD

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen zur Cookie-Verwendung finden Sie unter Datenschutz
Ok